Avicenna Logo

News

ÖIÄG-News

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die neuesten Errungenschaften unserer Mitglieder oder über interessante Neuigkeiten in Verbindung mit unserer Gesellschaft. Das zeigt, dass unsere Community sehr aktiv ist und auf vorderster Front der Wissenschaft, Kunst und Kultur agiert.

Hier informieren wir Sie auch über unsere humanitären Bemühungen, die nur mithilfe unserer Mitglieder und Freunde möglich sind.

Falls Sie auch wertvolle Beiträge haben, die wir unseren Lesern präsentieren können, setzen Sie sich mit uns über unsere Kontaktdaten in Verbindung. Wir freuen uns über ein aktives Miteinander und besonders über Ihre Beiträge!

Ihr ÖIÄG-Team

Aktuelle Meldungen

Dankschreiben an die österreichische Bundesregierung

Österreich spendet Iran eine Million Impfdosen

Zur Zeit fordert die Corona-Pandemie einen hohen Tribut von der iranischen Bevölkerung, die dieser großen Gefahr schutzlos ausgesetzt ist. Täglich sterben Hunderte Menschen an COVID-19. Verzweifelt suchen Millionen Iraner nach Impfstoff, der mittlerweile auch auf dem Schwarzmarkt angeboten wird, der jedoch keine Wirkung zeigt, da die meisten dieser sogenannten Impfstoffe lediglich Fälschungen sind.

Die medizinische Situation ist sehr angespannt, viele Einrichtungen in Risikobereichen sind geschlossen, Intensivstationen sind landesweit überfüllt mit COVID-19-Patienten.

Angesichts der katastrophalen Lage der Menschen im Iran hat sich der Vorstand der Österreichisch-Iranischen Ärztegesellschaft an die österreichische Bundesregierung gewandt und sie um Unterstützung gebeten. Die Reaktion der Bundesregierung war für uns überwältigend: Österreich hat eine Million AstraZeneca-Impfdosen in den Iran geliefert!

Hierfür bedankte sich der ÖIÄG-Vorstand bei der österreichischen Bundesregierung wie folgt:


Sehr geehrter Herr Gesundheitsminister Dr. Mückenstein,
sehr geehrter Herr Innenminister Nehammer,
sehr geehrter Herr Außenminister Mag. Schallenberg,

wir haben über die Medien erfahren, dass die österreichische Regierung dem Iran eine Million Dosen des Impfstoffs AstraZeneca gespendet hat.

Als iranisch-stämmige ÄrztInnen, die in Österreich tätig sind, möchten wir uns herzlich für diese solidarische und humanitäre Hilfe an das iranische Volk bedanken. Iran ist eines der am stärksten betroffenen Länder von der Pandemie und diese großzügige Unterstützung erfolgt gerade zum richtigen Zeitpunkt.

Im Namen des Vorstandes der Österreichisch-Iranischen Ärztegesellschaft zeichnen wir mit vorzüglicher Hochachtung,

der Vorstand der Österreichisch-Iranischen Ärztegesellschaft


ÖIÄG-Logo

Österreichisch-Iranische Ärztegesellschaft

Weitere Meldungen

Ehrenpreisverleihung an Dr. Kyomars Harisi

Ärztekammer Wien verleiht MR Dr. Kyomars Hariri den silbernen Ehrenpreis

Herr MR Dr. Kyomars Hariri hat während der Corona-Pandemie Großes umgesetzt: Um Menschen, die in irgendeiner Art und Weise von dieser Pandemie betroffen waren zu helfen, hat er eine neue Plattform gegründet, die Österreichische - / Iranische Gesellschaft für PsychologInnen & PsychotherapeutInnen. Über 50 ProfessorInnen und ÄrztInnen gehören dieser Gesellschaft an und alle helfen ehrenamtlich.

Dr. Houchang Allahyari

Retrospektive der Filme von Houchang Allahyari

Anlässlich des 80. Geburtstages von Houchang Allahyari, dem Filmproduzenten, Psychiater und ÖIÄG-Präsidenten hat das Filmarchiv Austria eine Retrospektive mit Filmen des Arztes und Künstlers organisiert.

Im Zeitraum vom 16. September bis 13. Oktober werden seine Filme im Metro Kinokulturhaus gezeigt.

Dr. Kassra Lakani verstorben

Traurige Nachricht

Mit großem Bedauern gibt die Österreichisch-Iranische Ärztegesellschaft bekannt, dass unser lieber Kollege, Freund und Mitbegründer unserer Gesellschaft, Herr Dr. Kassra Lakani, von uns gegangen ist.

Wir sind über diesen Verlust tief erschüttert und trauern leise mit seiner Familie.

Kind

Glückwünsche des Bundespräsidenten zum 80er

Herr Dr. Houchang Allahyari, Präsident der Österreichisch-Iranischen Ärztegesellschaft wurde 80 und Herr Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat ihm dazu gratuliert. Er ist wie immer energisch und voller Tatdrang sowohl als Psychiater wie auch als Filmemacher aktiv. Wir gratulieren ganz herzlich!

Kind

Goldenes Zystoskop: Oscar der Urologie geht nach Wien

Die amerikanische Urologiegesellschaft (American Urological Association) hat Herrn Univ. Prof. Dr. Shahrokh F. Shariat, Leiter der Universitätsklinik für Urologie an der MedUni Wien, die höchste Auszeichnung in der Urologie verliehen.

Das Bundesheer hilft bei Corona-Tests

Präsident der EUMS Section and European Board of Nuclear Medicine

Die ÖIÄG ist besonders stolz, bekanntzugeben, dass unser Vorstandsmitglied und wissenschaftlicher Beirat, Herr Univ.-Prof. Dr. Siroos Mirzaei MBA, zum Präsidenten der UEMS Section and European Board of Nuclear Medicine gewählt wurde.

Iranische Ärzt sagen Danke

Spenden angekommen

Die Österreichisch-Iranische Ärztegesellschaft dankt Ihnen für Ihre großzügige Hilfe zur Unterstützung der Spitäler im Norden Irans bei der Bekämpfung des Coronavirus!

Durch Ihre Direkthilfe konnten Schutzbekleidung, Atemschutzmasken und medizinische Geräte beschaffen werden.

© Avicenna - Österreichisch-Iranische Ärztegesellschaft